SKILLS:

MOUNTAINBIKEN

  • MTB-Guide & Instructor
  • Fahrtechniktraining: Veranstaltung von Kursen und Camps (europaweit)
  • Alpencross: Transalp-Guide
  • MTB for Kids
  • Scouten von neuen Routen
  • Idividuelle Touren, NightRides etc…

SEGELN

  • Durchführung von Segeltörns als Skipper
  • Fahrtensegeln
  • Segelausbilder (SKS-Prüfungstörn, Skippertraining)
  • Boot & Bike, Boot & Hike
  • CATAMARAN-Instructor
  • Regionen: weltweit, bevorzugt: Mittelmeer / Ostsee

OUTDOOR GUIDING

  • Kajaktouren
  • Wanderungen
  • Radwanderreisen
  • Abenteuercamps

AKTIVREISEN

  • Reisebegleitung / Reiseleitung
  • Planung von Reiserouten & Konzepten
  • Klassenfahrten
  • Erlebnisreisen mit verschiedenen Aktivitäten

Regionen europaweit

MOTTO:

Bewegung – Natur – Abenteuer – Menschen – Kultur – Genuss

…das sind die Dinge, die ich liebe und auch lebe.
Faszination. Draußen! Herzenssache.

Egal ob auf dem Mountainbike, zu Fuß oder auf dem Wasser, eins sollte nie zu kurz kommen: der Spaß! 🙂

PHILOSOPHIE:

„Eine Reise steht und fällt mit dem Guide.“

Neben schönem Wetter und gutem Essen, ist die Funktion der Reiseleitung dann doch die entscheidende, die zum Erfolg einer gelungenen (Gruppen-)Reise beiträgt.

Dabei ist die Aufgabe eines Reisleiters nicht einfach. Von ihm wird einfach alles erwartet:

Führungspersönlichkeit, Verantwortungsbewusstsein, Organisationstalent, Motivator , eine respektable Allgemeinbildung und zugleich ein ‚cooler‘ Typ sein, der immer gut drauf ist.

Er sollte ein wenig Autorität besitzen und das ganze in einer angenehm unaufdringlichen Art mit einer gewissen Portion Spaß.

Zudem soll er – je nach Art der Reise – ein Spezialist in allen Bereichen zu sein:

Bei Aktivreisen sollte er am besten Sportprofi, Animateur, Ernährungswissenschaftler und Unterhaltungskünstler sein. Bei Kulturreisen sollte er am besten Kunsthistoriker, Archäologe, Ethnologe und Geologe sein. Bei Expeditionen und Outdoor Reisen Naturexperte, Geograph, Mechaniker, Koch, Krankenschwester und Psychologe – in einer Person!

Gibt es so einen Menschen? Wohl eher nicht.

Für mich ist der Reiseleiter so ein bisschen von allem.. 

  (nach Jochen Meyer)

„Zufrieden bin ich, wenn ich Menschen für etwas begeistern kann und alle mit einem Lächeln nach Hause gehen.“

 

ZERTIFIKATE:

Sports trainer:

  • Certified youth sports trainer instruction
    [DSV – German sports federation]

Certificated Tour Guide (RDA, DRV)

LicenceNr: 02/20-1118-J

Guiding:

  • MTB-Instructor (DIMB)
  • Certified youth guide instruction
    [RUF youth travel]
  • Certified training for sports and tourist guiding
    [Frosch sports travel]

Watersports:

  • SSS – Sportseeschifferschein
  • SKS – Sportküstenschifferschein
  • SBF-See – Sportbootführschrein See
  • SRC – Short Range Certificate / Funkerzeugnis See
  • UBI – FM Frequency radio certificate for inland navigation / Funkerzeugnis Binnen
  • VDWS Windsurfing License
  • VDWS Cat Sailing License

REFERENZEN:

2019

2018 

2017

2016

  • Skippertraining (Mono/Kat) & Skipper in Corfu / Greece, Seychelles, Sicily, Sardegna
    [goactivetravel.de]
  • MTB-Transalp-Guide for Transalp-MTB-Trekking in the Alpes (Germany/Austria/Italy/Switzerland)
    [goactivetravel.de]

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2000

  • DSV (German sports federation): certified sports trainer instruction